Das Wohnzimmer in der Nordstraße 

Ein spannendes Bauprojekt befindet sich direkt in der Innenstadt in Radevormwald. Bereits im vergangenen Jahr wurde der Abriss des alten und maroden Baubestandes vorgenommen, um Platz für Neues zu schaffen.

Um eine Vorstellung davon zu haben, wie das WohnZimmer aussehen soll, sehen Sie hier einige Ansichten und Einblicke in die Projektplanung.

Handzeichnung_Wohnzimmer.png

Der Straßenschnitt verdeutlicht, wie sich der Neubau in die Straße einfügt und zeigt gleichzeitig eine Frontalansicht.

Hier erfahren Sie mehr über das durch die Städtebauförderung geförderte Bauprojekt - ein 3. Ort in Rade für Rader*innen: 

Die Freihandzeichnung zeigt die Ansicht vom Marktplatz ausgehend auf das Rader WohnZimmer in der Nordstraße 

Schnitt/ Straßenansicht des Wohnzimmers / Quelle: Stadt Radevormwald

Der Straßenschnitt verdeutlicht, wie sich der Neubau in die Straße einfügt und zeigt gleichzeitig eine Frontalansicht.

So könnte es aussehen - Eine erste Visualisierung des Erdgeschosses, welches Platz für gemeinschaftliche Arbeitsorte unterbringen kann.

Ansicht_Erdgeschoss.png
Grundriss Erdgeschoss Wohnzimmer Radevomwald / Quelle: Stadt Radevormwald

So könnte es aufgeteilt sein - Hier zu sehen ist ein Grundriss des Erdgeschosses